FAQ

Was bedeutet eigentlich Pose?
Eine Pose ist immer eine Variation.
Sei es durch einen Outfitwechsel, eine andere Kulisse
oder eine Änderung der Personenanzahl für das erwünschte Foto.
Pro Pose kannst du mit ca. 5 unterschiedlichen Bildern rechnen,
immer in Farbe sowie in S/W, sodass nachher ca. insgesamt 10 Bilder zur Auswahl stehen.
In jeder Pose selbst soll ebenfalls eine kleine Mischung an Bildern vorhanden sein.
So schaust du z.B. mal in die Kamera, bei mehreren Personen schaut ihr
euch eventuell mal an usw.

Lieblingsort?
Egal ob z.B. euer Baby oder du mit deinem Partner fotografiert werden möchtest –
Ich komme gerne zu dir und wir setzen das Fotoshooting an deinem Lieblingsort um.
Grade Babys fühlen sich zu Hause am wohlsten und oft ist es auch für euch als Familie angenehmer, wenn Ihr zu Hause bleiben könnt, ohne die Wickelsachen etc. einpacken zu müssen. 
Für das Fotoshooting plane ich viel Zeit ein, somit muss sich keiner von euch gestresst fühlen.
Als Anfahrtskosten berechne ich folgende Pauschale:
60,00 Euro/ Std. bzw. 30,00 Euro/ 30 Min.

„Was soll ich anziehen?“
Das ist eine der am häufigsten gestellten Fragen vor dem Fotoshooting.
Das Wichtigste ist, dass du dich wohl fühlst. Ob schick oder in Jeans, der Kleidung sind keine Grenzen gesetzt. Was du jedoch bitte beachten solltest ist, wenn du mit mehreren Personen fotografiert werden möchtest. Hierbei ist es wichtig, dass ihr eure Kleidung aufeinander abstimmt, sodass sich nicht zu viele Muster mischen (gepunktet, kariert, gestreift etc.). Dies führt dazu, dass ihr am Ende harmonische Bilder erhaltet.

„Werden die Bilder retuschiert?“
Nach dem Fotoshooting werden die gemachten Bilder von mir ausgesucht. 
Nachdem ich eine Auswahl getroffen habe, wird eine dezente Hautretusche sowie eine Bildoptimierung von Farbe, Kontrast und Beschnitt vorgenommen.
Für die Bildbearbeitung verwende ich Bildbearbeitungsprogramme wie Photoshop und Lightroom.

Wie werden die Preise berechnet?
Je nachdem wie viele Personen fotografiert werden, wird auch mehr Zeit in Anspruch genommen.
2 Personen lassen sich als Beispiel „leichter“ in Pose setzen als 5 Personen – folglich dauert auch hier die Nachbearbeitung länger.
Oft wird nur das Fotografieren gesehen, jedoch steckt nach dem Fotoshooting eine große Nacharbeit dahinter (Bildauswahl, dezente Hautretusche, Bildoptimierung), die sich im Endergebnis sehen lässt.

Meine Preise erhältst du gerne auf Anfrage per Kontaktformular.

Du hast weitere Fragen?
Dann kannst du mich gerne telefonisch sowie per E-Mail kontaktieren.

Ich freue mich auf dich